Baumwolle

Baumwolle ist eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt. Die ältesten Belege zur Verwendung stammen aus Indien und sind über 8000 Jahre alt. 

Die Baumwollfaser ist eine Naturfaser und besonders hautfreundlich. Sie ist äußerst atmungsaktiv und kann bis zu 30% ihres Eigengewichtes an Wasser aufnehmen. Damit ist Baumwolle in der Lage Wasserdampf, der beim Schlafen ausgestoßen wird, zu binden und am nächsten Morgen durch Lüften wieder an die Raumluft abzugeben. Diese Saugfähigkeit ist eine der Besonderheiten die diese Naturfaser gegenüber Kunststofffasern wie Polyamid oder Polyester hat.

Vor allem biologische Baumwolle (sogenannte "kbA Baumwolle"), bei welcher keine Pestizide oder andere Spritzmittel eingesetzt werden, ist sehr gut für Hausmilbenallergiker geeignet und auch allgemein hat Bio-Baumwolle ein sehr geringes Allergiepotential. 

Baumwolle wärmt eher leicht und ist deshalb als Sommerdecke und als Unterbett sehr gut geeignet. 

Baumwolle

Wohnkultur Brühwasser GmbH

Stadtplatz 56

5280 Braunau am Inn

Österreich

0043 7722 62922

office@bruehwasser.at

  • Facebook Clean